Wir geben etwas zurück

Hilfsprojekte

Jedes Jahr wählen wir ein neues Hilfsprojekt.

Wir bei WebForU denken, dass jeder einen Beitrag leisten kann, um unsere Welt zu einem besseren Ort zu machen. Wir wählen aus diesem Grund jedes Jahr ein Hilfsprojekt aus und spenden einen Teil des Jahresgewinnes. Dabei ist uns besonders wichtig transparente Projekte zu unterstützen und genau zu sehen, was mit den Geldern passiert.

2018

Schule Für Sahel e.V.

Für das Hilfsprojekt “Schule für Sahel” haben wir anstatt einer finanziellen Unterstützung die Website (https://schule-fuer-sahel.com/) kostenfrei erstellt. Dadurch ist es für die Initiatoren möglich das Projekt vorzustellen und auch Spenden einsammeln zu können.

Die Vision

Schule für Sahel steht für einen ganzheitlichen Begriff von Entwicklungszusammenarbeit und schließt Themen wie Selbstfinanzierung und -verantwortung ebenso ein wie die Sensibilisierung der Menschen im Hinblick auf eine nachhaltige und klimagerechte Lebensweise.
 
Das Ziel ist die Verbesserung und der Ausbau von Schulen und Bildungseinrichtungen in der Sahelzone für Kinder und Erwachsene.
 
Durch traditionelle und regional zugängliche Baumaterialien wie Lehm, Bambus, Baumwolle und Kalebasse, wollen wir eine identitätsstiftende Architektur schaffen, welche die Bewohner*innen gegenüber günstigen, nachhaltigen Baumaterialien sensibilisiert.

Great People. Amazing Tours. Beautiful Paris.

Meet The Founder

Anne Farber

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing the ahlo elit sekido eius mod of the tempor incid dunt ulert labore et dolore all the magna aliqua the mlloi bibendum neque egestas congue quisque off egestas. Iaculis nunc sed augue lacus viverra vitae congue eu Lacinia quis vel eros elora bolnt dapibus.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.